Michaela vom Hagen / Talfeld 6 / 82064 Großdingharting / 0172 - 6052518

bfiwbi

Michaela vom Hagen

Harmonie von Kopf bis Schweif

Was ist energetische Pferdeosteopathie nach Salomon?

 

Sanfte Impulse, die den Körper anregen sich selbst zu korrigieren. Diese Impulse werden gegeben durch
z.B. Akupunkt- und Meridianmassage, Laser- oder Farbpunktur, Muskel- bzw. Massagetechniken,
Osteopathie oder Craniosacraltherapie. Mit Hilfe der Applied Kinesiologie werden diese Methoden als diagnostisches Werkzeug verbunden.

 

Es soll eine nachhaltige Gesundheit auf allen Ebenen geschaffen werden, denn ein Pferd kann sowohl
auf körperlicher als auch psychischer oder energetischer Ebene aus dem Gleichgewicht geraten sein.

Der energetische Pferde-Osteopath findet mit Hilfe des Besitzers die Disharmonien heraus und unterstützt
mit seiner Behandlung den „inneren Arzt“ des Pferdes, sich selbst zu heilen.

 

Es möchte die Ursache gefunden und behoben werden, um eine langfristige Gesundheit zu schaffen.

Eine osteopathische Behandlung kann  sehr hilfreich sein bei Bewegungseinschränkungen, Taktunreinheit,
fehlender Losgelassenheit, Untugenden, Allergien, Hautproblemen, …

 

Die osteopathische Behandlung ersetzt nicht den Tierarzt.
Akute Erkrankungen und Notfälle gehören in die Hände eines Tierarztes.

 

§3 HWG: Bei den hier vorgestellten Methoden sowohl therapeutischer als auch diagnostischer Art handelt es sich
um Verfahren der alternativen Medizin, die naturwissenschaftlich, schulmedizinisch weder nachgewiesen noch anerkannt sind.